Der Vorstand führt die Vereinsgeschäfte im Sinne des § 26 BGB, nach den Vorschriften der Satzung und nach Maßgabe der von der Jahreshaupt- bzw. Mitgliederversammlung gefassten Beschlüsse